Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Zum Landesturnfest 2011 werden 10.000 erwartet

Das Landesturnfest 2011 findet in Remscheid und Solingen statt. Dafür stellen die Städte ihre Sportstätten (für die Wettkämpfe) und ihre Schulen (für die Übernachtungen der auswärtigen Teilnehmer) kostenlos zur Verfügung. Der städtische Hauptausschuss beauftragte die Verwaltung gestern, einen entsprechenden Kooperationsvertrag mit dem Rheinischen Turnerbund und der Stadt Solingen abzuschließen. Auf die Frage des CDU-Fraktionsvorsitzenden nach den Kosten der Turnfestes für die Stadt Remscheid sagte Oberbürgermeisterin Beate Wilding, das Landesturnfest 2004 in Remscheid habe die Stadt 15.000 Euro gekostet. Im Übrigen verwies sie auf den letzten Satz der gestrigen Beschlussvorlage: „Es ist sicherzustellen, dass eine zusätzliche finanzielle Belastung des Etats der Stadt Remscheid ausgeschlossen wird. Der Auftrag zum Vertragsabschluss wurde einstimmig erteilt.

Für das Landesturnfest 2011 rechnen die Veranstalter mit 10.000 Teilnehmern – doppelt so viel wie 2004. Das wäre für Remscheid alleine nicht zu stemmen. Der Rheinische Turnerbund hatte deshalb auch die Turnerbünde in Solingen und Wuppertal angesprochen; Wuppertal hatte abgewinkt. Daraufhin hatten sich im Mai 2008 die Städte Solingen und Remscheid um die Ausrichtung des Landesturnfestes 2011 beworben. Gemeinsam können sie die nötige Anzahl wettkampfgeeigneter Sportstätten und ausreichend Schulraum zur Verfügung stellen.  Auch der Sportbund Remscheid hat sein Interesse an einer Mitwirkung bekundet und will ehrenamtliche Helfer stellen.

In der Sitzung des Hauptausschusses regte Herbert Güthe, der Vorsitzende des Behindertenbeirates, eine „integrative Organisation“ des Sportfestes an, d.h. die Einbeziehung behinderter Sportler. Sportamtsleiter Bernd Fiedler verwies auf den Rheinischen Turnerbund als Veranstalter; von diesem habe er aber diesbezüglich bereits „positive Signale“ erhalten.

Trackbacks

Waterbölles am : Programm des Landesturnfests im Internet stets aktuell

Vorschau anzeigen
Schon als sich am 6. März 2009 der Hauptausschuss des Remscheider Rates erstmals mit dem Landesturnfest 2011 beschäftigte, das vom 22. Juni bis zum 25. Juni in Remscheid und Solingen stattfinden wird, stand fest: Finanziell sind beide Städte daran nicht b

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!