Skip to content

Akademie RS: Das neue Fortbildungsprogramm ist online

Erstmals ist das Fortbildungsprogramm der Akademie Remscheid öffentlich verfügbar, bevor die Broschüre gedruckt und verschickt wird. Das vollständige Angebot für 2007 kann ab sofort online gelesen werden, und Anmeldungen zu den Kursen können online erfolgen. Das Programmheft erscheint Ende August und wird auf Bestellung kostenlos zugeschickt. Informationen zur Akademie Remscheid im Internet unter  http://www.akademieremscheid.de.

Die Akademie Remscheid bietet ihre Kurse und Seminare in erster Linie für Erzieher/innen und (Sozial-)Pädagogen an, die in der Kinder- und Jugendbildung tätig sind. Viele neue Kurse wurden für die kulturelle Früherziehung von Kindern im Vorschulalter entwickelt. Außerdem enthält das Akademieprogramm 2007 eine Reihe von Fortbildungen für Pädagogen, die mit den aktuellen politisch beschlossenen Veränderungen im Bildungswesen und in den Bildungseinrichtungen befasst sind. Große Aufmerksamkeit richtet sich dabei auf Kooperationen zwischen der allgemeinbildenden Schule und anderen Jugend-, Bildungs- und Kultureinrichtungen im Zuge der Entwicklung zur Ganztagsschule in Deutschland.

Insgesamt enthält das Fortbildungsprogramm der Akademie Remscheid mehr als 100 Ausschreibungen für neue Kurse und mehrteilige berufsbegleitende Fortbildungen in 2007. Die Akademie Remscheid wird vom Bundesjugendministerium und vom Familienministerium NRW gefördert. Sie ist nach dem Kinder- und Jugendplan des Bundes und als Weiterbildungsinstitut des Landes NRW anerkannt. Für die Teilnahme an den Kursen kann Bildungsurlaub beantragt werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!