Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Sascha Dahl (W.i.R.): Einstellungsstopp in der Verwaltung

Sascha Dahl28 Jahre, geboren in Remscheid, ledig, Beruf Gas- und Wasserinstallateur. Für die Wählergemeinschaft in Remscheid kandidiere ich im Wahlbezirk 06 Honsberg / Blumental. Ich habe bis dato keine politischen Ämter und bin nicht Mitglied der Wählergemeinschaft. Für meinen Wahlkreis sind mir folgende Punkte wichtig:

Mangelhafte Infrastruktur im Bereich Blumental: wenig Einkaufsmöglichkeiten, Förderung von Kleingewerbe. Desolate Straßendecken: Die Reparatur der Fahrbahndecken muss kontinuierlich voran getrieben werden. Gettoisierung in den Stadtteilen entgegenwirken: Migranten fordern und fördern. Die Nöte und Ängste der einheimischen Bewohner ernst nehmen.

Für Remscheid sehe ich folgende Handlungsfelder: Die Förderung von Unternehmensgründungen müssen deutlich verbessert werden. In der Politik muss wieder zugehört werden; nach dem Motto: „Frag dich, was dein Bürger will.“ Die dauernden zu nichts führenden Auseinandersetzungen der Politiker müssen aufhören. Konstruktive Zusammenarbeit sollte dafür Grundvoraussetzung sein.

Konsequent, ohne „Wenn und Aber“ die laufenden Ausgaben reduzieren und nach oben begrenzen. Bessere Überwachung der Ausgaben, damit das Budget nicht laufend überschritten wird. Baumassnahmen besser kontrollieren. Bei Baukostenüberschreitungen die Verantwortlichen zur Verantwortung ziehen. Einstellungsstopp in der Verwaltung. Konsequenter Personalabbau.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!