Skip to content

Deckensanierung der Intzestraße ab Montag

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Ab Montag, 16. November, lässt der städtische Fachdienst Straßen und Brückenbau die Fahrbahndecke der Intzestraße in dem Steilstück unterhalb Großberghausen bis zur Mebusmühle sanieren. Die Fahrbahnoberfläche wird abgefräst und in ganzer Breite mit einer neuen Deckschicht überzogen. Während der Bauarbeiten regelt eine Baustellenampel den Verkehr im gesamten Baubereich. Vor allem während der Stoßzeiten des Berufsverkehrs ist mit erheblichen Behinderungen und Rückstaus zu rechnen. Ortskundige sollten den Bereich weiträumig umfahren. Sofern das Wetter mitspielt, werden die Bauarbeiten innerhalb einer Woche erledigt. (Büro der Oberbürgermeisterin)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!