Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Paritätisches Engagement in Remscheid

Im Paritätischen sind über 30 gemeinnützige Organisationen aus dem Stadtgebiet zusammengeschlossen.  Gemeinsam halten diese rechtlich selbständigen Mitgliedsorganisationen mit ihren rund 60 Einrichtungen vielfältige soziale Hilfen für die Menschen bereit. Kindertagesstätten, soziokulturelle Zentren, Beratungsstellen oder Selbsthilfegruppen nutzen die Interessenvertretung und Dienstleistungen des Paritätischen. Die Idee der Parität - Gleichheit auf der Basis von Toleranz und Offenheit - hält diese vielfältige Welt zusammen. Die Kreisgruppe gründet auf der Überzeugung seiner Mitglieder, dass diese sich gerade wegen ihrer Vielfalt und Unterschiedlichkeit zusammenfinden müssen, um voneinander zu wissen, zu lernen und füreinander einzutreten. Der Paritätische Wohlfahrtsverband ist einer der sechs anerkannten Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege in der Bundesrepublik.

WIR VERÄNDERN

Mit einem blau ummantelten roten Gleichheitszeichen bringt der Paritätische die sozialpolitische Grundhaltung des Wohlfahrtsverbandes zum Ausdruck. Der Einsatz für gleichwertige Lebensverhältnisse, gleiches Ansehen und gleiche Chancen für alle Menschen, unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft, ob mit oder ohne Behinderungen. Der Paritätische ist konfessionell und parteipolitisch ungebunden. Er ergreift jedoch Partei für sozial Benachteiligte, für sozialpolitische Ideen und für Freiräume, die seine Mitgliedsorganisationen dringend brauchen, um moderne Sozialarbeit weiterentwickeln zu können.

Seine Mitgliedsorganisationen unterstützt der Verband hauptsächlich auf zwei Ebenen:

INTERESSENVERTRETUNG

Als Spitzenverband vertritt der Paritätische die Interessen seiner Mitglieder in Gesellschaft, Politik und Verwaltung und nimmt Einfluss auf die Gestaltung der Sozial-, Finanz- und Gesellschaftspolitik. Der Verband setzt sich für sozialen Ausgleich ein, wendet sich gegen Ausgrenzung und Diskriminierung.

DIENSTLEISTUNGEN FÜR MITGLIEDER

Ein wesentliches Merkmal des Paritätischen ist seine Funktion als Dienstleistungsverband. Das bedeutet für seine Mitglieder: Sie erhalten unter anderem Rat in fachlichen, rechtlichen und organisatorischen Fragen sowie Hilfe bei der Finanzierung von Projekten. Zudem bietet der Verband im Aus- und Fortbildungsbereich eine große Auswahl an Kursen, Lehrgängen und Seminaren an - sowohl für haupt- als auch für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

WENN SIE

  • Rat, Unterstützung und Hilfe von einer der örtlichen Mitgliedsorganisation brauchen,
  • sich ehrenamtlich engagieren wollen,
  • gemeinsam mit anderen eine soziale Idee in die Tat umsetzen wollen und dabei Starthilfe benötigen,
  • die Arbeit des Paritätischen oder einer Mitgliedsorganisation unterstützen möchten,

… dann wenden Sie sich an uns.

Kontakt:

Der Paritätische in Remscheid

Elberfelderstr. 41

42853 Remscheid

Telefon 292071

Fax 40871

remscheid@paritaet-nrw.org">remscheid@paritaet-nrw.org

www.remscheid.paritaet-nrw.org

Zum Paritätischen in Remscheid gehören folgende Einrichtungen

  • 15 Tageseinrichtungen für Kinder 
  • 17 Offene Ganztagsgrundschulen
  • 10 Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • 14 Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit und Jugendhilfe
  • 2 Angebote der Altenpflege
  • 2 Beschäftigungs- und Qualifizierungsinitiativen
  • 3 Migrations- und Flüchtlingsorganisation
  • 1 Schwangerschaftskonfliktberatung
  • 1 Weiterbildungseinrichtung
  • 2 Angebote der Gesundheitshilfe
  • sowie  8 Selbsthilfegruppen.

Einen detaillierten Überblick inkl. aktueller Kontaktdaten erhalten Sie auf unserer Internetseite

www.remscheid.paritaet-nrw.org

 

 

 

 

 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!