Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Treckerfreunde Remscheid e.V. pflegen alte Landmaschinen

Die Treckerfreunde Remscheid e. V. entstanden im Juni 2006 aus einer kleinen Gruppe treckerbegeisterter Männer. Es wurden Werkstatthandbücher, Ersatzteillisten und Erfahrungen ausgetauscht, man machte sich zur Aufgabe historischen Fahrzeuge zum Zwecke der Restaurierung zu Erwerben. Im Jahre 2007 wurden die Treckerfreunde Remscheid e.V. ins Vereinsregister am Amtsgericht Remscheid als gemeinnütziger Verein eingetragen. Wir können mit Stolz behaupten, obwohl wir eine kleine Gemeinschaft sind, zu den bekanntesten Trecker–Clubs / Vereinen zu zählen. Hilfe bei Auflösung eines landwirtschaftlichen Betriebes und Verwertung dieser alten Maschinen und Geräte sind für uns kein Problem. Zur Zeit verfügen unsere Mitglieder über selbstfahrende Arbeitsmaschinen und Traktoren ab Bj. 1938 von neun bis 220 PS. Gesammelt werden auch alte Landmaschinen. Wir veranstalten und beteiligen uns an Veranstaltungen mit Trecker im Umkreis von 50 km. Angefordert werden wir zu Stadtfesten, von Museen und Einrichtungen des Landschaftsverbandes Rheinland.Gerne geben wir jungen Leuten Einweisung in die alte Technik und Gelegenheit, die ersten Fahrversuche auf der grünen Wiese zu starten.Weitere Information gibt es auf unserer Homepage oder unter Tel.: 02191 - 4649375

 

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Treckerfreunde Remscheid e.V. am :

Zum Abschluss der Saison, nahmen wir am 30. und 31. Oktober 2010 am Brückenfest in Solingen, am " Alten Bahnhof " teil. Trotz unbeständigem Wetter konnten, wie wir mit den Fotos darstellen, die Veranstalter zufrieden sein. Klicken Sie auf "Homepage ", um die Fotos zu sehen.

Manfred Dörpfeld am :

Die Treckerfreunde Remscheid e.V. veranstalten am 22. Mai von 10 bis 18 Uhr auf dem Schützenplatz in Lennep ihr diesjähriges Oldtimer- und Treckertreffen unter dem Motto: “Ausstellen von historischen Fahrzeugen und Landmaschinen.“ Es gibt ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie. Fürs leibliche Wohl ist zu familiengerechten Preisen gesorgt. Fahrer mit Oldtimer erhalten eine Teilnehmerurkunde mit Foto Ihres Oldtimers. Info unter Tel.: 02191 – 4649375 oder 0171-7707863 auf dem Gelände.

Manfred Dörpfeld am :

Ergänzend zum Eintrag vom 01.05.2011 möchte ich einen Rückblick auf die von den Treckerfreunden Remscheid e.V. im Jahre 2010 veranstalteten und besuchten 21 Veranstaltungen ermöglichen. Nicht nur in Remscheid, sondern weit über die Stadtgrenzen waren wir vertreten. Besonders beeindruckend ist unser jährliches Sommerfest mit der Behinderteneinrichtung Solingen Halfeshof, das nächste Sommerfest findet dort zu Gunsten der Behinderteneinrichtung am Samstag den 9. Juli 2011 ab 14 Uhr statt. Ihr seit herzlich Wilkommen.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!