Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Thomas O. Schmittkamp führt jetzt "Lennep offensiv"

Der neue 'Offensiv'-Vorstand, v.l.n.r. Thomas Schmittkamp, Holger Häde, Sabine Schmittkamp, Ralf Hackländer und Dr. Gerhard Wollnitz.

„Lennep offensiv“ informiert:

Mit einem erweiterten Vorstand und Beirat, mit bewährten Aktionen und mit neuen Ideen für die Geschäftswelt will Lennep Offensiv seine erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Das ist die Quintessenz aus der jüngsten Mitgliederversammlung. Neuer 1. Vorsitzender ist Thomas O. Schmittkamp, nachdem der bisherige Vorsitzende, Stefan Freund, aus beruflichen Gründen nicht mehr kandidiert hatte. Zum 2. Vorsitzenden wurde Dr. Gerhard Wollnitz gewählt. Kassierer ist Ralf Hackländer und Erster Beisitzer Holger Häde. Als Zweite Beisitzerin, die vom Beirat aus seinen Reihen gewählt wurde, fungiert Sabine Schmittkamp.

Bei der Vielzahl der Aktivitäten habe sich gezeigt, dass es sinnvoll sei, die Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen, erklärte Thomas Schmittkamp zu der dafür beschlossenen Satzungsänderung. Zum Glück gebe es viele aktive und kompetente Mitglieder, die sich auch bereit zeigten, Verantwortung zu übernehmen. So wurden bei den Wahlen des Beirats auch gleichzeitig entsprechende Verantwortungsbereiche zugewiesen. Zu Beiratsmitgliedern wurden gewählt:

  • Elisabeth Pfordt (Ansprechpartnerin Einzelhandel, Einzelhandels-Aktionen)
  • Horst Wintermeier (Ansprechpartner Einzelhandel, Einzelhandels-Aktionen)
  • Adam Franken (Organisationsteam Festivitäten, Musikanlage, Hardware, Moderation)
  • Sabine Schmittkamp (Kulturevents, Bühnen, Künstler, "Lebendiger Adventskalender")
  • Stefan Alscher (Organisation Festivitäten, "Fuhrpark")
  • Willi Oberlis (Außenkontakte, Unterstützung Aktionen)
  • Martin Boucke (Ansprechpartner Einzelhandel, LeO-Verkaufswagen)
  • Magdalene Kelch (Finanzkontrolle, Barkasse bei Festivitäten)
  • Uwe Heinle (Büro Lennep Offensiv)
  • Dirk Bechstedt (Organisation Feste, Infrastruktur, Ausschank-Management)
  • Gerd Grabowski (Organisation Feste, Infrastruktur, Ausschank-Management)

Ein besonderes Willkommensgeschenk präsentierte Gudrun Pallentien dem neuen Vorstand. Als Reinerlös aus ihrem Straßenfest konnte sie einen Scheck in Höhe von 1.000,- Euro übergeben, der dem Spendenkonto für die Festbeleuchtung zugute kommt. In diesem Zusammenhang berichtete Thomas Schmittkamp, dass das Spendenkonto auf jeden Fall ausreiche, den laufenden Betrieb der Festbeleuchtung zu finanzieren. Sofern die Spendenbereitschaft anhalte, könne man in den nächsten Jahren auch Überlegungen zu einer Erneuerung der Kirchturmbeleuchtung konkretisieren.

In seiner Rückschau ging Thomas Schmittkamp auf die Veranstaltungen des vergangenen Geschäftsjahres ein. Wenn auch das Wetter nicht immer mitspielte, habe man doch durchweg einen hervorragenden Zuspruch gefunden. An den Beispielen Altstadtfest, Weihnachtstreff oder Lebendiger Adventskalender zeige sich, dass das Konzept, den Zusammenhalt in Lennep zu fördern, erfolgreich sei. Dies wolle der Verein weiter ausbauen. Besonders hob er die Offenheit des Vereins hervor, die zu einer fruchtbaren Zusammenarbeit mit vielen anderen Vereinen und Organisationen geführt habe. Durch die ständige Gesprächsbereitschaft bei den öffentlichen Veranstaltungen und auch durch den regelmäßigen Lenneper Stammtisch habe man viel Vertrauen in die Arbeit des Vereins aufbauen können.

Darüber hinaus arbeite man jetzt an verschiedenen Maßnahmen, die direkt der Geschäftswelt zugute kommen sollten, ergänzte Dr. Gerhard Wollnitz, der neue 2. Vorsitzende. Diese Aktivitäten wolle man in den nächsten Wochen vorstellen. Der Verein verkenne keinesfalls die bestehenden Probleme und habe auch keine Patentrezepte. Aber er blicke durchaus mit Optimismus nach vorn. Mit kontinuierlicher Arbeit und gemeinschaftlicher Anstrengung könne die Situation in Lennep Schritt für Schritt weiter verbessert werden.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Uwe Heinle am :

Hinweis: Uwe Heinle ist seit dem 20. November 2009 nicht mehr im Beirat von Lennep Offensiv; er ist auf eigenen Wunsch zurückgetreten.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!