Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Cellokonzert mit Thomas Beckmann für Wohnungslose

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Beate Wilding veranstaltet die Wohnungsnotfallhilfen des Caritasverbandes Remscheid e.V. und der Verein „Gemeinsam gegen Kälte e.V.“am Freitag, 15. Januar, um 20 Uhr in der kath. Kirche St. Suitbertus ein Benefizkonzert zugunsten obdachloser Menschen. Es ist die siebte Benefiztournee, die der „Gemeinsam gegen Kälte“ Verein seit 1996 veranstaltet. Bei der diesjährigen Tournee wird der renommierte  Düsseldorfer Cellisten Thomas Beckmann, Gründer des "Gemeinsam gegen Kälte e.V.", in ca. 50 deutschen Städten ohne Gagen auftreten. Auf dem Programm stehen Stücke von J.S. Bach und Charlie Chaplin. Der Erlös des Konzertes in Remscheid geht an die Wohnungsnotfallhilfe des Caritasverbandes e.V.. Weitere Informationen über die Hilfsaktion und die Benefiztournee 2009/2010 finden Sie auf www.caritas-remscheid.de und www.gemeinsam-gegen-kaelte.de. zum Preis von 15 € (ermäßigt acht €) gibt es an folgenden Vorverkaufsstellen: Caritasverband Remscheid e.V., Geschäftsstelle, Blumenstr. 9, 42853 Remscheid, Tel.49110, Mo - Do 8-16 Uhr, Fr 8-13 Uhr, Beratungsstelle Wohnungsnotfallhilfen, Tel. 929606, Grunerstr. 7, 42857 Remscheid, Mo - Fr 9-11 Uhr, Diakonisches Werk d. Ev. Kirchenkreises Lennep, Haus der Kirche. Geschwister-Scholl-Str. 1 a, 42897 Remscheid, Mo-Do. 8-14 h, Fr. 8-12 h, Beratungszentrum Kirchhofstr: 2, 42853 Remscheid, Tel. 591600, Mo-Do 9-12.30 hu. 13.30-17 h, Fr. 9-12.30 h.Eintrittskarten

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!