Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Spitzenwert: 820 Saunagäste an einem Tag

Pressemitteilung der H2O GmbH

Erfreulicherweise ist es uns auch im 13. Betriebsjahr erneut gelungen, die hohen Besucherzahlen in unserem Sauna- und Badeparadies H2O sowohl in unserer Wasserlandschaft als auch in unserer Saunalandschaft zu bestätigen. So konnten wir ca. 505.000 Gäste im H2O begrüßen (Wasserlandschaft: 390.000 Gäste; Saunalandschaft: 115.000 Gäste). Ganz besonders haben wir uns über den Gesamt-Umsatzrekord in 2009 (ca. 4,3 Mio. € brutto) sowie den neuen Tagesbesucherrekord in unserer Saunalandschaft am 29. Dezember 2009 mit 820 Saunagästen gefreut. Nicht nur unsere Gäste haben unsere Freizeitanlage positiv bewertet, sondern auch auf der Rangliste von Europas führenden Wellness- und Saunaanlagen konnte das H2O in 2009 weiterhin Platz 9 (!) behaupten. „Hier bestätigen sich die nach wie vor ausgesprochene hohe Attraktivität unserer Freizeiteinrichtung, das freundliche und motivierte Agieren unserer Mitarbeiter als gute Gastgeber sowie die umfangreichen und exklusiven Events und Veranstaltungen für unsere Gäste“, so Prof. Dr. Th. Hoffmann, Geschäftsführer der H2O GmbH.

Um diese positive Entwicklung fortzuführen, haben wir im Dezember das Erlebnisbecken für Familien, Kinder und Jugendliche komplett renoviert und u. a. mit neuesten LED-Unterwasserleuchten ausgestattet.“ Aber das H2O ist nicht nur in den für unsere Gäste sichtbaren Bereichen gewachsen, sondern auch `hinter den Kulissen´ wurden die Kapazitäten erweitert. So wurde auf dem Gelände eine neue Ortsnetzstation errichtet, um den gestiegenen Energiebedarf besser abzudecken. Darüber hinaus entstand ein neuer Platz für die Abfallentsorgung, um auch hier eine noch bessere, gezielte, umweltfreundliche Abfalltrennung vorzunehmen. Für die große Anzahl von Liegen, die im Außenbereich auf den Rasenflächen den Gästen vor allem in den Monaten von April bis Oktober zur Verfügung stehen, wurde eine Unterstellmöglichkeit geschaffen, die gleichzeitig in den Sommermonaten als `Bühne´ für besondere Events/Veranstaltungen und Feiern genutzt werden wird. „Um die positive Gästeentwicklung auch in 2010 weiter fortzusetzen, werden wir verschiedene bauliche Maßnahmen durchführen und dar-über hinaus zusätzliche Veranstaltungen und Events anbieten, die wir in unserem aktuellen 14-Tage-Plan veröffentlichen“, so H2O-Manager Cornelius Nolte.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!