Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

144 Junghandwerker/innen in Gesellenstand erhoben

Vor rund 450 Gästen wurden gestern im Teo Otto Theater 144 Junghandwerkerinnen und Junghandwerker von Lutz Kotthaus, Lehrlingswart der Bau-Innung Remscheid, „losgesprochen“ und in den Gesellenstand erhoben. Das Foto zeigt die Jahresbesten eingerahmt von Ehrengästen: Siegfried Schrempf (l.), Vize-Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf, David Schichel (2.v.l.), Bürgermeister der Stadt Remscheid, Dr. Thomas Köster (2.v.r.), Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Düsseldorf und Armin Hoppmann (r.), Kreishandwerksmeister der Kreishandwerkerschaft Remscheid. Nachfolgend die Jahresbesten:

Name

Alter

Beruf

Ausbildungsbetrieb

Amft, Julian

26

KFZ-Servicemechaniker

Stadtwerke Remscheid GmbH

Demiroglu, Gökan

23

Graveur

Bornemann GmbH

Friese, Franziska

23

Bürokauffrau

Willy Scheider GmbH & Co. KG

Hörnig, Sonja

22

Automobilkauffrau

Autopark Remscheid

Kilic, Derya

23

Friseurin

Rocio Calvo Nieto

Lambertz, Johannes

24

Zimmerer

A & O Holz- & Lehmbau GmbH

Özcelik, Ikbal-Rabia

21

Konditorin

Jürgen Jannasch

Peiffer, Stefano

25

KFZ-Mechatroniker

Auto Hilbert GmbH

Pfetzer, Viktoria

22

Friseurin

Germana Kernwein

Prinz, Patrick

20

Anlagenmechaniker

Eugen Schmalbein GmbH u Co. KG

Schiewer, Marina

23

Steinmetzin

Georg Staubes/Ulrich Hahn

Seifert, Benjamin

23

Tischler

Vorberg und Fleischer (Tischlerei Ahorn)

Weißer, Bianca

20

Gebäudereinigerin

Peter Raddatz

Wuttke, Tim

21

Elektroniker

Paffrath GmbH

Zielke, Janina

24

Fachverk. Konditorei

Jürgen Jannasch

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!