Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Veranstaltungen und Termine im Ev. Kirchenkreis

Mittwoch 18. Juli, 17 Uhr
Europäische Melodien zum Verlieben – Ein Evergreen-Abend mit der MorgenNote

Ort: Versöhnungskirche (Burger Straße 23)
Nichts ist so oft besungen worden wie das Thema „Liebe“. Und jedes Volk hat seine eigene liebenswerte Art, darüber zu dichten und zu komponieren. Die Mitglieder der „MorgenNote“ haben ein neues Programm mit europäischen Liebesliedern aus den Nachbarländern für Sie vorbereitet und erfreuen Sie bei österreichischer Gemütlichkeit mit Wiener Walzermelodien und Heurigenliedern, bei Operettenliedern aus dem „Zigeunerbaron“ in ungarisch feurigem Temperament, mit einem griechischen Sirtaki oder mit dem italienischen Flair von „Azurro“ und „Marina“ sowie französischem Charme im „Chanson d´Amour“. Auch ein paar Beatles-Songs aus England dürfen natürlich nicht fehlen.
Lassen Sie sich verführen, bei den bezaubernden Melodien zu lauschen oder mitzusummen, ganz wie Sie mögen. Zum Mitsingen werden die Liedtexte wieder auf der Leinwand für alle sichtbar sein. Durch das Programm führt Sie Dolores Johann. Mitwirkende: Hans Arthur Falkenrath (Gesang), Ferdinand Holler (Klarinette), Natalie Turunç (Klavier), Doron Geiler (Schlagzeug), Sylvia Tarhan (Leitung).

Freitag, 20. Juli, 17 Uhr
Familiensingwoche des Chorverbandes
Demnächst startet die Familiensingwoche des Chorverbandesunter Leitung von Kantor Johannes Gessner von der ev. Kirchengemeinde Lennep. Den krönenden Abschluss dieser Woche voller Musik bildet das Abschlusskonzert. Es erklingt unter dem Motto „Singet dem Herrn ein neues Lied“ am Freitag, 20. Juli 2018 ab 17 Uhr in der Unterbarmer Hauptkirche an der Martin-Luther-Straße in Wuppertal – ein buntes Potpourri geistlicher Chormusik.
Mehr als 60 Sängerinnen und Sänger sowie Instrumentalisten aus drei Generationen kommen für einige Tage zur „Familiensingwoche“ des Chorverbandes in der Evangelischen Kirche im Rheinland auf der Bundeshöhe zusammen, um dort in intensiven Proben ein Programm zu erarbeiten. Großer Chor, Kinder- und Jugendchor stellen das Ergebnis ihrer Arbeit vor und präsentieren Motetten und mitreißende Chorsätze aus alter und neuer Zeit, aus Europa und Übersee. Die Leitung der Chöre haben Kantor Johannes Geßner aus Remscheid, Kantorin Stephanie Schlüter aus Solingen und Kantorin Ulrike Schön aus Langenfeld. Der Eintritt zur Abendmusik ist frei.

Donnerstag, 2. August,19 - 20 Uhr
Feiererabendmahl in der Esche
Ort: Gemeinde- und Stadtteilzentrum (Eschenstraße 25)
Ein Angebot zum Unterbrechen des Alltags in der Woche. Gemeinsam Abendmahl feiern. Den Alltag abgeben und sich stärken lassen für den nächsten Tag. Anschließend ist Zeit und Möglichkeit bei einem Tee noch gemütlich zusammen zu sitzen. Mitwirkende: Iris Niebergall

Freitag, 3. August- Sonntag, 12.08.2018
Ungarn – Land der Magyaren (Studienreise)
Preis: 1.810 € (Einzelzimmer plus 380 €)
Entdecken Sie Ungarn: Aufenthalte in der Hauptstadt Budapest, in Debrecen, das den Ehrentitel „Reformationsstadt Europas“ trägt, und im westungarischen Györ stehen auf dem Programm. Info & Anmeldung: Pfarrer Friedhelm Haun, fhaun2607@aol.com, Tel. 02191/ 7 61 40

Samstag, 18. August,15 Uhr
Seniorentanz im Vaßbendersaal
Ort: Vaßbendersaal (Ambrosius-Vaßbender-Platz)
Erneut laden wir heute wieder alle jung gebliebenen SeniorInnen zum Tanztee in den Vaßbendersaal ein. Bei Kaffee und Kuchen, Tee und Gebäck und Dieter an der Musik wird das Tanzbein geschwungen. Mitwirkende: Klaus-Dieter Wiedenhoff & Citybrunch-Team. Verzehr: Kuchen zwei €, Kaffee ein €.

Trackbacks

Waterbölles am : Wochenrückblick vom 10. bis 16. Februar

Vorschau anzeigen
DOC: Digitale Simulation der Verkehrsströme auf YouTube Abellio: Montags um 7.18 Uhr 260 Sitz- und 120 Stehplätze Einkaufshilfen für Senioren "begrüßen un

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Dr. Wilhelm R. Schmidt am :

Lieber "Herr Waterbölles" : so einen Ruhetag haben Sie sich mehr als gründlich verdient! Ich glaube, ich spreche da für viele Leser und Mitdiskuntanten Ihrer Webseite! Nicht nur zum Osterfest wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie weiteres gutes Gelingen und viel Efolg für die Zukunft! Herzlich Ihr Wilhelm Schmidt ...

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.