Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Exotische Gebilde aus Eis in einem faszinierenden Kalender

Beispielhaft: Sechs Kalenderblätter.

Maria Müller.Ungewöhnliche Makroaufnahmen von Maria Müller waren vor zwei Jahren in der Stadtbibliothek zu bewundern. Wie seziert wirkten die Ergebnisse ihrer professionellen Naturbeobachtung, verfremdet durch Lichteffekte und kühle Hintergrundgestaltung. Die gelernte Fotografin gehörte von 1968 bis 1974 dem Remscheider Fotozirkel `64 an. Inzwischen ist sie Mitglied der Gruppe „Werkhaus“, die noch bis Ende Oktober im Rathaus Gemälden, Collagen und Skulpturen ausstellt. Denjenigen, die weitere fotografische Arbeiten von Maria Müller kennenlernen möchte, sei der jetzt herausgekommene großformatige Kalender der Fotografin empfohlen mit neuen, wiederum faszinierenden Ansichten unserer Welt – Bilder, in denen Eis die Hauptrolle spielt. Maria Müller: „Für mich sind die Eis-Bilder Reflexionen einer kritisch wahrgenommenen Realität. Die Vergänglichkeit der Dinge - symbolisiert im langsamen Auslösungsprozess des Eises - lehrt mich, das Leben besonders zu schätzen.“ Die Eisobjekte komponierte und abstrahierte sie bis in kleinste Einzelheiten und schuf durch Kombination mit einzelnen  Fundstücken symbolische Skulpturen, exotische Gebilde, die Leichtigkeit und sanfte Wildheit zugleich ausstrahlen. Zu haben ist der 52 mal 44 Zentimeter große Kalender für 29,95 Euro bei „Foto Müller“, Alleestraße 112, Tel. 22596, E-Mail info@foto-mueller-remscheid.de">info@foto-mueller-remscheid.de. Vielleicht suchen Sie ja schon nach einem schönen Weihnachtsgeschenk …

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!