Skip to content

Anzeige

Bau-Innung Remscheid Innung für elektrotechnische Handwerke Remscheid Fachinnung für Metall- und Graviertechnik Innung für Sanitär- und Heizungstechnik Remscheid
Dachdecker-Innung Remscheid Friseur-Innung Remscheid Maler- und Lackierer-Innung Remscheid Kraftfahrzeughandwerk Remscheid

Viel Musik zum Rathaus-Jubiläum

Das Remscheider Rathaus wird 100 - ein Grund zum Feiern meldete der „Waterbölles“ bereits am 18. März. Seit gestern nun ist bekannt, wie dieses Jubiläum gefeiert werden soll. Zitat aus einer Pressemitteilung der Stadt Remscheid:Am 28. Mai stehen die Türen und Tore des Rathauses von 11 bis 18 Uhr offen“. In dieser Zeit kann der 48 Meter hohe, symbolträchtige und aus dem Remscheider Stadtbild nicht wegzudenkende Rathausturm bestiegen und besichtigt werden. Oberbürgermeisterin Beate Wilding lädt alle Remscheiderinnen und Remscheider „mit Kind und Kegel“  zu einer Erkundungstour durch das historische Gemäuer ein.

Um 11 Uhr eröffnet Beate Wilding eine Jubiläumsausstellung in den Fluren des Rathauses, die  bis Anfang August) einen Einblick in das Leben und die Geschichte dieses Gebäudes ermöglicht. Gezeigt werden historische Aufnahmen aus Kaiserzeit, Weimarer Republik,  Nationalsozialismus und Nachkriegszeit. Zu besichtigen sind am 28. Mai ferner die Sitzungs- und die Diensträume der Oberbürgermeisterin. Ältere Remscheiderinnen und Remscheider werden im Dienstzimmer des Kulturdezernenten das ehemalige Trauzimmer des Standesamtes wiedererkennen, dessen künstlerisch verzierte Eingangstür heute noch an seine ursprüngliche Funktion erinnert.

Der Leiter des Historischen Zentrums der Stadt Remscheid, Dr. Urs Diederichs, lädt zu zwei historischen Führungen ein (15 und 16 Uhr) statt. Musikalisch begleitet wird die Jubiläumsausstellung  vom Lenneper Drehorgelorchester, einem Jazz-Quartett und dem Frauenchor Lyra. Zum Ausklang spielt auf den Treppen des Rathauses die „Jazzability Big Band“.

Der Eintritt zu dieser Jubiläumsveranstaltung ist frei. Nur wer die Broschüre „00 Jahre Rathaus Remscheid“ oder ein Plakat mit einer Zeichnung von Claudia Reichelt mit nach Hause nehmen möchte, muss sein Portemonnaie zücken.

Trackbacks

waterboelles.de am : Am Rathaus- und am Bismarckturm rieselt es in den Fugen

Vorschau anzeigen
Das Remscheider Rathaus feiert heute Jubiläum, und Oberbürgermeisterin Beate Wilding hat die Bürger eingeladen, es sich anzusehen: „Die Türen und Tore des Rathauses stehen von 11 bis 18 Uhr offen“. Auch der 48 Meter hohe Turm kann besichtigt werden, von d

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!