Skip to content

Erkundungen am Tag der Städtebauförderung

Pressemitteilung der Stadt Remscheid

Am Samstag, 8. Mai, findet der Tag der Städtebauförderung 2021 statt. Erkunden Sie zum fünfzigjährigen Jubiläum der Städtebauförderung Remscheider Projekte! Nachdem die Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie im vergangenen Jahr ersatzlos ausfallen musste, feiert der Tag der Städtebauförderung am Samstag, 8. Mai, sein digitales Comeback, und die Stadt Remscheid hat sich dazu etwas ganz Besonderes ausgedacht. Im neu designten Geodatenportal finden Sie eine Auswahl an Projekten, die im Rahmen der Städtebauförderung bereits umgesetzt wurden oder sich kurz vor der Umsetzung befinden. Diese Projekte sind verortet im Stadtumbaugebiet Stachelhausen/Honsberg sowie in der Remscheider Innenstadt. Deshalb steht der diesjährige Tag der Städtebauförderung in Remscheid unter dem Motto „Digitale Erkundungstour von Honsberg bis in die Innenstadt“. Jedes Element in der frei verfügbaren Karte beinhaltet Kurzinformationen zu den jeweiligen Projekten, die ebenfalls gesammelt in einem Dokument auf www.remscheid.de zu finden sind.

Nach dem Relaunch der neuen remscheid.de-Homepage im Sommer 2021 werden die Projekte sowohl dort als auch im Geodatenportal fortlaufend aktualisiert. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden und hoffen, den Tag der Städtebauförderung 2022 wieder mit Ihnen gemeinsam auch in Veranstaltungen vor Ort zu feiern! (Die im Geodatenportal dargestellten Projekte finden Sie ebenfalls gesammelt hier: Digitale Erkundungstour zum Tag der Städtebauförderung 2021.)

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen

Die einzelnen Beiträge im "Waterbölles" geben allein die Meinung des Autors / der Autorin wieder. Enthalten eingeschickte Texte verleumderische, diskriminierende oder rassistische Äußerungen oder Werbung oder verstoßen sie gegen das Urheberrecht oder gegen andere rechtliche Bestimmungen oder sind sie nicht namentlich gekennzeichnet nebst E-Mail-Adresse, werden sie nicht veröffentlicht. Das gilt auch für substanzlose Bemerkungen ("Find ich gut/schlecht/blöd...etc."). Aus den oben genannten juristischen Gründen sowie bei längeren Texten sind auch Kürzungen nicht ausgeschlossen.

Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!